Verschiedene

Verschiedene


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 978-3-86852-205-1

ca. 112 Seiten

ca. 120 farbige Abbildungen

139 x 195 mm, Paperback

12,95 *
Versandgewicht: 615 g
Artikel-Nr.: 9783980333214

Ein umfassendes Universalwerk als Nachdruck mit faszinierenden Fotos und Abbildungen aus den Anfängen der Landwirtschaft (Urzeit) bis ins Jahr 1955.

Auf 750 Seiten mit 1440 Fotos und Abbildungen erfährt der Leser alles über Schlepper, deren Anbaugeräte und jeglicher Art von  landwirtschaftlichen Geräten und Maschinen. Knapp 70 Seiten sind alleine der Dreschmaschine gewidmet. 33 Seiten alphabetisches Sachregister, 20 Tabellen / Zahlentafeln sowie 20 Seiten technische Daten von 171 Ackerschleppern helfen bei der Identifizierung, Instandsetzung und -haltung, Restaurierung, Reparatur und Bedienung des Gerätes.

Ein Buch, welches jeden Schlepper- und Landmaschinen-Veteranenfreund begeistern wird, gleichermaßen für den Fachmann und den Laien geschrieben.

45,00 *
Versandgewicht: 1.656 g
Artikel-Nr.: 9783980333252

ISBN-10: 3980333256
ISBN-13: 9783980333252
Verlag: BULLDOG PRESS
Autor: Neubauer, Erwin
Seitenzahl: 903
Maße: 1080gr 205mm 140mm
Veröffentlichungsdatum: 1995
Reprint
Typ: gebundene Ausgabe

49,00 *
Versandgewicht: 1.080 g
Artikel-Nr.: Großtraktoren Bau

160 S.

24 x 17 cm

158 Farbfotos

 

20,00 *
Versandgewicht: 655 g
Artikel-Nr.: Lindner

VOM S14 ZUM GEOTRAC 60 JAHRE LINDNER TRAKTOREN

Das erste umfassende Typenbuch aller LINDNER-Traktoren
zum 60. Jubiläum der Produktion von Lindner-Traktoren in Österreich.


Auf ca. 220 Seiten werden 97 verschiedene Lindner-Traktoren mit schwarz-weiß Abbildungen und umfassenden technischen Daten vorgestellt. Für alle Freunde und Besitzer der Marke Lindner ein unverzichtbares Nachschlagewerk

Das österreichische Familienunternehmen Lindner produziert seit 1948 Traktoren und Transporter für die Berg- und Grünlandwirtschaft sowie den Forst- und Kommunaleinsatz. Nach Entwicklungen im Flugzeugbau hat sich Lindner durch die Produktion der ersten vierradgetriebenen Traktoren in Österreich einen Namen als Allradspezialist gemacht.
Damals wie heute baut Lindner Spezialfahrzeuge, die sich durch ihre Geländegängigkeit, eine kompakte und robuste Bauweise sowie hochwertige Komponenten auszeichnen. Die robuste Bauweise, die für die alpine Landwirtschaft notwendig ist, hat sich auch in unzähligen anderen Einsatzgebieten bewährt. Bestens ausgebildete Mitarbeiter fertigen
heute am Standort Kundl in Tirol im Jahr rund 1500 Fahrzeuge.
Dieses Buch mit ca. 220 Seiten beschreibt kurz den Werdegang der Marke Lindner, von den Anfängen unter Firmengründer Ing. Hermann Lindner bis heute und gibt einen Überblick über die Traktoren, die in dieser Zeit produziert wurden

 

29,90 *
Versandgewicht: 812 g
Artikel-Nr.: Handbuch

Kunst, Museen, Sammlungen, Vergangene Zeiten, Veranstaltungen

Auf 384 Seiten mit ca. 900 meist farbigen Fotos öffnen Museen und Sammlungen aus verschiedenen Ländern ihre "Schatzkammern". Der Modellbau, die Kunst, Fahrtberichte, Veranstaltungen, der Nachwuchs, die Feldarbeit früherer Tage, Magazine und Zeitschriften ergänzen den Inhalt.

In diesem 3. Band der sehr erfolgreichen Buchreihe öffnen auf 384 Seiten mit 800 (!) meist farbigen Fotos und Abbildungen Museen und Sammlungen aus verschiedenen Ländern ihre "Schatzkammer". Das Buch bietet nicht nur eine enorme Menge an Informationen über Museen und Sammlungen aus Dänemark, Deutschland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweiz, Tschechische Republik und Ungarn. Das Spektrum reicht von der umfangreichen Schraubenschlüssel- und Sämaschinengewichtesammlung bis zum berühmten Landwirtschaftsmuseum in Gödöllö/Ungarn. Sie werden überrascht sein, welche Raritäten, die Sie noch nie gesehen haben, in großer Zahl vorhanden sind. Bewundern Sie die Werke von Künstlern, die sich mit der Thematik Landwirtschaft in vielfältiger Weise auseinandersetzen und zwar in Form von
- Gemälden/Zeichnungen auf Papier und dem Bulldog selbst - Metallskulpturen - Holz- und Metallarbeiten im Bereich Modellbau - Airbrush-Technik auf dem Zugfahrzeug usw.
Fachzeitschriften aus vielen Ländern und unterschiedlichen Epochen sind mit den jeweiligen Bestelladressen und den Titelblättern dargestellt. Erlebnisberichte von Alpenüberquerungen mit alten Zugfahrzeugen und Hobbyfahrten runden dieses interessante Buch ab. Den kleinen und kleinsten Fans unseres Hobbys sind eigene "Kinderseiten" gewidmet. In einem Bildteil findet man Fotos aus den Gebieten
- Vergangene Zeiten, alte historische Aufnahmen vom Ernten und Dreschen - Interessante Großveranstaltungen - Fahrtberichte 

 

19,95 *
Versandgewicht: 679 g
Artikel-Nr.: Handbuch 1

Clubs, Museen, Sammlungen

368 Seiten und über 640 Fotos und Abbildungen, die meisten in Farbe, dokumentieren das Werk zigtausender Traktor- und Landmaschinenfreunde aus Belgien, Deutschland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz und Australien
Dampfpflüge, Lokomobile, Stationärmotoren, Eigenbauten, Prototypen, Traktorveteranen aus der ganzen Welt, jegliche Art von historischen landwirtschaftlichen Geräten und Maschinen aus zwei Jahrhunderten sind zum Großteil mit ihren Besitzern zu sehen.
Zahlreiche Clubs, Archive, Verbände, Modellbau, Museen und Sammlungen werden ebenso ausführlich dargestellt wie die Kunst am Traktor. Sehr interessant auch der Reisebericht eines Landwirtes "Mit dem Lanz-Bulldog per Achse nach Afrika und Gran Canaria".

14,95 *
Versandgewicht: 665 g
Artikel-Nr.: TRAK_6

Die überarbeitete Neuausgabe des erfolgreichen Marktführers bietet mit über 950 verschiedenen, detailliert beschriebenen Schleppern und Traktoren einen zuverlässigen Marktüberblick. Mit aktualisierten Sammlerpreisen.

Mit vielen Modellen aus dem Youngtimerbereich

Das anerkannte Standardwerk begeistert durch hervorragendes Bildmaterial und die Fülle technischer Daten

352 Seiten, ca. 900 farbige Abbildungen, Paperback

 

14,95 *
Versandgewicht: 1.221 g
Artikel-Nr.: Handbuch 2

Clubs international

Dieses Buch mit 432 Seiten und 1100 (!) meist farbigen Fotos und Abbildungen ist ausschließlich den Clubs in Europa und Übersee gewidmet, die sich mit der Thematik Landwirtschaft im engeren Sinn befassen. Es ist eine sinnvolle Ergänzung zu Band 1 und listet die aktuellen Anschriften auf (Stand: 1997). Zu sehen ist alles, was mit dem Hobby zu tun hat: die Menschen, ihre viele tausend Geräte und Maschinen (Traktoren, Einachser, Dampfmaschinen, Eigenbauten, Stationärmotoren, Modellbau, alle Arten von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten usw.). Es werden die Clubs zum Teil in ihrer Landessprache aus folgenden Ländern vorgestellt und meist ausführlich beschrieben:
Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz, Südafrika, USA.

 

19,95 *
Versandgewicht: 743 g
Artikel-Nr.: Bauer Recht

Zulassunsgsrecht, Kenzeichen, Verkehrsrecht & Führerscheinrecht

Alles Wichtige, was mann als Schlepper- Fahrer wissen sollte, wenn mann sich im Straßenverkehr bewegt, findet sich in diesem Buch.

Kompaktes und verständlich geschriebenes Nachschlagewerk über die geltenden Regeln und Vorschriften für land - oder forstwirdschaftliche Zugmaschienen,

kommentiert und erläutert für Besitzer und sammler historischer Traktoren.

100 Seiten ca 30 s/w Abb Format 17x 24 cm Payback

 

 

16,50 *
Artikel-Nr.: Bauer Veteranen

Veteranen der Scholle sind sie alle: der Spiritus Trakteur, die Pöhl- Ackerbaumaschiene,der erste Lanz Bulldog und die Brockenhexe aus der damaligen DDR. Rund 60 Jahre deutschen Schlepperbau beschreibt das Buch Veteranen der Scholle. Auf 240 Seiten und mit über 200 neuen Farbbildern wird über die wichtigsten Epochen der Schleppergeschichte berichtet. Über 6000 technische Datenvon etwa 400 Oldtimer- Schleppern machen dieses Buch aber auch zu einenem idealen Nachschlagewek, und mancher Leser wird darin seinen Schlepper wiederentdecken. Wahre Glanzleistungenstehen neben Blitzlichtern, von denen weniger als 30 Exemplare gebaut wurden und die daher schon bald erloschen. Zu dem waghalsigststen Konstruktionen zählte z.B.der MÄN -Schlepper mit Zügellenkung. Aber auch die Oldtimer-Sammler und solche, die es erst werden wollen, kommen mit diesem historischen Schlepper-buch auf ihre Kosten

240 Seiten , 200 Farbfotos

 

15,00 *
Versandgewicht: 1.234 g
Artikel-Nr.: Raupe Ost_1926

Steyr Raupenschlepper Ost RSO/01

WH-Nr. D 638/2

Ausgabe 16.03.43

ca 190 Seiten

A 5

Nachdruck

 

 

Artikel-Nr.: Katalog 7

Die überarbeitete Neuausgabe des etablierten Marktführers mit über 1.000 verschiedenen detailliert beschriebenen Schleppern und Traktoren bietet mit den vollständig aktualisierten Sammlerpreisen einen zuverlässigen Marktüberblick. Diesmal sind darüber hinaus viele Modelle aus dem populären Youngtimer-Bereich besprochen. Die mittlerweile 7. Ausgabe der erfolgreichen Reihe ist wieder das Standardwerk der Traktor-Szene. Mit 368 Seiten und über 1.000 Abbildungen bietet dieses Werk ein Spitzen Preis-Leistungsverhältnis. Fazit: Ein Must-have für den Traktor-Fan!

Die überarbeitete Neuausgabe des etablierten Marktführers mit über 1.000 verschiedenen detailliert beschriebenen Schleppern und Traktoren bietet mit den vollständig aktualisierten Sammlerpreisen einen zuverlässigen Marktüberblick. Diesmal sind darüber hinaus viele Modelle aus dem populären Youngtimer-Bereich besprochen. Die mittlerweile 7. Ausgabe der erfolgreichen Reihe ist wieder das Standardwerk der Traktor-Szene. Mit 368 Seiten und über 1.000 Abbildungen bietet dieses Werk ein Spitzen Preis-Leistungsverhältnis. Fazit: Ein Must-have für den Traktor-Fan! 

Mit vielen Modellen aus dem populären Youngtimer-Bereich

Zettelmeyer, Deuliewag, Hürlimann, Orenstein & Koppel, Nordtrak, Primus, Bischoff, Bührer,  Alpenland, FAMO, LHB, Kögel, Kelkel, und viele andere

368 Seiten, ca. 1.020 farbige Abbildungen

16,99 *
Versandgewicht: 1.223 g
Artikel-Nr.: Weidemann T 332

Hoflader

in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

ca 220 Seiten

A 4

Nachdruck

35,00 *
Versandgewicht: 674 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand