Express

Express


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: MOT_EXP_1048

mit 100 ccm 3 Gang Sachs Motor

24 Seiten

A 6

Nachdruck

10,00 *
Versandgewicht: 15 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_1049

mit Hinterradfederung, gezogene Kurzschwinge und Geradeweg-Federung

Ausgabe 1955

ca 44 Seiten

A 6

Nachdruck

10,00 *
Versandgewicht: 32 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_1928

- Standard
- Luxus
- Sport
- Super

ca 50 Seiten

A 6

Nachdruck

13,00 *
Versandgewicht: 34 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_0795

Moped mit Rahmentank

ca 40 Seiten

A 6

Nachdruck

10,00 *
Versandgewicht: 30 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_0090

100 ccm und 175 ccm 3 Gang

Ausgabe 1952

ca 50 Seiten

A 5

Nachdruck

18,00 *
Versandgewicht: 78 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_0794

50 ccm Motoren der Zweirad Union

zB. Express Radexi , Victoria Vicky usw.

ca 45 Seiten

A 4

Nachdruck

16,00 *
Versandgewicht: 62 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_0089

125 mit Hinterrad Federung und

125 ohne Hinterrad Federung

Express Radex 100 mit 98 er Sachs M 50 Motor und 125 er Ilo Motor

Ausgabe 1952

ca 54 Seiten

A 5

Nachdruck

15,00 *
Versandgewicht: 80 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_0097

Radex 154
Radex 175 S
Radex 201
Radex 255

Ausgabe 1956

ca 65 Seiten

A 5

Nachdruck

 

20,00 *
Versandgewicht: 90 g
Artikel-Nr.: MOT_EXP_0492

SL 107 und SDL 108

mit 98er Sachs-Motor Damen- und Herrenausführung

Ausgabe 1952

ca 27 Seiten

A 5

Nachdruck

10,00 *
Versandgewicht: 45 g
Artikel-Nr.: Thoelz:

Altes Wissen von 1957

Die inhaltlich unveränderte Neuauflage des Buches: „Thoelz - Motorrad und Motorroller“ in der Ausgabe von 1957 bietet ein umfangreiches Fachwissen rund um die Motorräder und die Motorroller der 1930er bis 1950er Jahre. Seit Jahrzehnten ein Standardwerk der Motorradkunde. Das Buch enthält die damalige Beilage „Tabellenwerte zum Einstellen von Motorradmotoren – Steuerzeiten der Ventile in Graden und Millimetern“ von A. H. Albrecht. Damals wie heute richtet sich das Buch an den Besitzer eines Motorrades aus den 1930er bis 1950er Jahren. Einst vermittelte es die neuesten Kenntnisse rund um die Pflege und Wartung des Motorrades im Alltag. Heute dagegen dürfte sich der Inhalt vor allem an den Liebhaber historischer Motorräder wenden. Altes Wissen ist heute notwendig um erfolgreich Motorräder aus vergangenen Zeiten zu pflegen, Werte behutsam zu erhalten oder auch das historische Zweirad weiter zu nutzen.

920 Seiten

39,00 *
Versandgewicht: 1.223 g
Artikel-Nr.: Zweitakt-Praktikum

Altes Wissen 1944

Damals wie heute richtet sich das Buch an Besitzer von Fahrzeugen mit Zweitaktmotoren bis in die 1950er Jahre. Einst vermittelte es aktuelle Kenntnisse rund um die Pflege und Wartung des Zweitaktaggregates im Alltag. Heute ist der Inhalt vor allem für Liebhaber historischer Autos und Motorräder interessant. Altes Wissen ist erforderlich, um erfolgreich Motorräder und Autos aus vergangenen Zeiten zu pflegen, Werte behutsam zu erhalten und als Oldtimer zu nutzen.
Die inhaltlich unveränderte Neuauflage des Buches: „Zweitakt-Praktikum“ von W. A. Doernhoeffer von 1944 bietet umfangreiches Fachwissen rund um den Zweitakt Motor.
Aus dem Inhalt: Vom Pulvermotor bis zu 40 PS Hubraumleistung,
Anwendungsgebiete, Die Steuerung, Die Eigenschaften, Motorische Voraussetzungen für den einwandfreien Betrieb, Veränderungen von Motorzustand, Vergaser und Zündeinstellung nach längerer Betriebszeit, Fehlerquellen beim Spülungs- und Verbrennungsablauf, Überwachungsarbeiten und Instandhaltung des Motors, Allgemeine Betriebsbedingungen, Technische Tabellen über motortechnische Daten und Einstellungsangaben wie Fahrzeugmodell- und Motor-Typenbezeichnung, Hubraum, Bohrung und Hub, PS, max. Drehzahl, Verdichtungsverhältnis, Lieferbare Kolbenübergröße, Kolbenringbreite, Vergaserfabrikat und Kennzeichen, Größe und Modell der Hauptdüse, Einstellungsangaben, Zündzeitpunkteinstellung v.o.T., Wärmewert der Bosch-Zündkerze.... für alle Zweitaktmotoren: Krafträder (Ardie, Auto Union, DKW, Fichtel & Sachs, Hercules, Ilo, Jawa, NSU, Puch, Standard, Tornax, Triumph, Victoria, CZ und Zündapp), Personenkraftwagen (Aero, Auto Union, DKW, Jawa und Tempo), Lieferkraftwagen (Aero, Auto Union, DKW, Borgward, Framo, O. D., Standard und Tempo), Boots- und Einbaumotoren (Auto Union, DKW, Basse-Selve, Breuer, Rosenbauer, Fichtel & Sachs, Ilo, Effzett und König), Modellflugzeugmotoren (Argus, Blankemeister, Eisfeld, Häusler, Kratzsch, Meyer, Ried und Thale

196 Seiten

 

25,00 *
Versandgewicht: 409 g
Artikel-Nr.: MOT;ZW_2493

25, Typ 110

Ausgabe 11/1965,

ca 40 Seiten

A6

Nachdruck

 

10,00 *
Artikel-Nr.: Der Fahrradhilfsmotor 1

Das Buch „Der Fahrrad-Hilfsmotor“ von Curt Hanfland in der Reihe „Altes Wissen“ widmet sich als Band 1 der Curt Hanfland Bücher im Verlag Johann Kleine Vennekate der ersten Motorisierung nach dem 1. Weltkrieg. Es gilt als die umfassendste zusammenhängende Abhandlung über die Fahrradhilfsmotoren der frühen 20er Jahre.
Zeitgleich erscheinen die Bände 2 und 3 der Curt Hanfland Serie unter dem Titel „Das Motorrad und seine Konstruktion“.

Fast 100 Jahre sind vergangen, seit Curt Hanfland im Jahr 1921 das Vorwort zu seinem Buch: „Der Fahrrad-Hilfsmotor – seine Konstruktion und Anwendung“, verfasst hat. 
In den folgenden Jahren erschienen von Curt Hanfland weiter technische Werke. Im Jahre 1925 veröffentlichte er das Buch „Das Motorrad und seine Konstruktion, welches 1934 mit einer Ergänzung von L. Ptaczowsky in einer 2. Auflage erschien“ 
Im Verlag Johann Kleine Vennekate erscheinen nun diese beiden Bücher in einer dreiteiligen Ausgabe der Reihe: „Altes Wissen“.
Damals richteten sich diese Bücher als Ratgeber, bzw. als Bauanleitung an Interessenten und vermittelten aktuelle Kenntnisse rund um die Pflege und Wartung des motorisierten Zweirades im Alltag. Heute ist der Inhalt vor allem für Liebhaber historischer Motorräder interessant. Altes Wissen ist erforderlich, um erfolgreich Motorräder aus vergangenen Zeiten zu pflegen, Werte behutsam zu erhalten oder auch das historische Zweirad zu nutzen. 264 Seiten

25,00 *
Versandgewicht: 522 g
Artikel-Nr.: MOT_ZWU_144

für Motoren 801, 1,7 PS 

803, 804, 805 mit 2 PS, 3,8 PS, 3,7 PS

mit und ohne Gebläse 50 ccm 3 Gang Hand und Fußschaltung

DKW, Victoria, Express Moped

Ausgabe Dezember 1960

ca 60 Seiten

A 5

Nachdruck

 

15,00 *
Versandgewicht: 98 g
Artikel-Nr.: MOT_ZWU_1037

Kleinkraftrad 50ccm mit 5,3 PS

Ausgabe 1965-1968

ca 75 Seiten

A 5

Nachdruck

 

20,00 *
Versandgewicht: 90 g
Artikel-Nr.: Moped Zubehör

Als 1954 z.B. die Firma „Gebrüder Sie“, Bremen, ihren ersten Moped-Katalog herausbrachte, ahnte man nicht, wie schnell die Entwicklung dieses Fahrzeugtyps voranschreiten würde. Diese rapide Entwicklung brachte auf dem Ersatzteil- und Zubehör-Markt ein ziemliches Durcheinander mit sich. Die kleinen Moped-Hersteller kauften die benötigten Komponenten bei vielen verschiedenen Zulieferfirmen, gaben aber kaum eigene Ersatzteillisten für ihr neues Zweiradprodukt heraus.

In dieser Situation avancierten die Moped-Zubehör- und Ersatzteilkataloge der Grossisten für die Reparaturwerkstätten zu wichtigen  Nachschlagewerken. Die Kataloge waren nach dem bewährten System der Fahrrad-, Auto- und Motorrad-Teilekataloge der vergangenen Jahrzehnte angelegt worden.

So erhielten die Werkstätten einen guten Überblick über das vielfältige Moped-Zubehör und alle gängigen Ersatzteile.

Heute sind diese Kataloge der vergangenen Jahre rare Sammlerstücke. Über 55 Jahre sind vergangen seit die Firma Staiger das Original dieses Kataloges herausgebracht hat. Nun erscheint im Verlag Johann Kleine Vennekate ein Reprint der 1958er Auflage.

Damals richtete sich der Katalog an den Zweiradmechaniker, der für seine Kunden die benötigten Ersatzteile bestellte. Heute dagegen dürfte sich der Inhalt vor allem an Liebhaber historischer Mopeds wenden, um zielsicher auf den Oldtimermärkten und im Internet das fehlende Ersatzteil zu finden. Altes Wissen ist heute notwendig, um erfolgreich das Moped aus vergangenen Zeiten zu pflegen, Werte behutsam zu erhalten oder auch das historische Zweirad weiter zu nutzen.

262 Seiten  Payback

29,00 *
Artikel-Nr.: Mot_ZW_2142

Motortypen M 51 / M 51 D / M 51 K, 2-und 3-Gang Schaltung mit Kickstarter und Tretkurbel, 1,45 und 2,54 PS, Alu- und Graugußzylinder,  für die Modelle Vicky III N, Vicky IV, Vicky Luxus/Standard, Avanti SM 51 /52 /K SM 51, Preciosa, (Motor auch in DKW und Zweirad- Union Mopeds verbaut) Werkstatt-Handbuch.

ca 54 Seiten

Ausgabe 1958

A 5

Nachdruck

 

15,00 *
Versandgewicht: 123 g
Artikel-Nr.: MOT_ZWU_1101

Typ 128 mit 2 PS und Typ 158  3,8 PS  3,7 PS  4,7 PS

mit Motor 803 mit und ohne Gebläse

3 Gang Typ 136  2,6 PS 4 Gang Typ 166  4,6 PS 5,3 PS

5 Gang mit Motor 80 L

inkl. Schaltplan

Ausgabe 1961-1965

ca 72 Seiten

A 5

Nachdruck

 

15,00 *
Versandgewicht: 49 g
Artikel-Nr.: MOT_ZU_1027

Typ 126 und 156 Kleinkraftrad mit 3,8 PS und 4,2 PS  3 Gang

Ausgabe Ocktober 1960

ca 38 Seiten

A 6

Nachdruck

10,00 *
Versandgewicht: 30 g
Artikel-Nr.: MOT_ZWU_311

Typ 115 und 155 Kleinkraftrad ( Blechbanane )

Ausgabe 1961

ca 32 Seiten

A 5

Nachdruck

 

10,00 *
Versandgewicht: 40 g
Artikel-Nr.: MOT_ZU_2106

Ausgabe 1965

ca 64 Seiten

A 5

Nachdruck

18,00 *
Versandgewicht: 87 g
Artikel-Nr.: DKW _Mot_ 1012

Moped-Typen DKW/ Aero/ Victoria/ Express Typ 166/136 (Hummel),

4-und 5-Gang mit Kickstarter und Gebläse, Motor-Typ 802042 + 802 52, (2,6 und 4,2 PS)

Ersatzteilkatalog Nr.: 6 von 1963

ca 110 Seiten

A 5

Nachdruck

25,00 *
Versandgewicht: 180 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand