Hansa


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: PKW_HANSA_1279

4 Zylinder 4 Takt Wassergekühlter Boxermotor GM 1100

Ausgabe 1958

ca 330 Seiten 

A 4

Nachdruck

80,00 *
Versandgewicht: 587 g
Artikel-Nr.: Bremsenhandbuch
Das Bremsenhandbuch ermöglicht einen tiefen Einblick in den heutigen Stand, die Potentiale und die zukünftige Entwicklung von Kraftfahrzeug-bremsanlagen. Mikroelektronik und Mechatronik haben das technische Potential und Funktionalität von Bremsanlagen enorm
gesteigert. Hydraulisch, elektrohydraulisch oder elektromechanisch betätigte Bremsen und die gesamte Bremsanlage mit al ihren Komponenten sind ein unverzichtbarer Teil des heute bereits erreichten b.w.w. zukünftig noch möglichen Niveaus der Sicherheit, der Fahrerassistenz und der Unfallvermeidung.
Aus dem Inhalt:
Das Bremsenhandbusch behandelt umfassend Grundlagen, Anforderungen, Auslegungen, Aufbau, Gestaltungen, Komponenten und Teilsystemfunktionen im modernen Kraftfahrzeug. Es wendet sich dabei den Personenwagen, Nutzfahrzeugen, Anhängern, geländegängigen Rad und Kettenfahrzeugen, Motorrädern, Rennfahrzeugen, und Flugzeugen zu. Den mechatronischen Anwendungen, den Materiellen und Prozessen, der Prüfung, Zulassung und Bewertung, der Wartung/ Reparatur und Zukunftsaspekten sind eigene Kapitel gewidmet. Die zweite Auflage enthält im Bereich Nutzfahrzeugbremsen ein neues Kapiel über Anhängerbremsen.
Die Zielgruppen:
Ingenieure, Techniker und technisches Personal in der Konzeption, Konstruktion, Entwicklung, Erprobung, Herstellung, Wartung und Überwachung. Lehrende, Forschende und besonders Studierende des Ingenieur und Kraftfahrzeugwesens.
Die Herausgeber:
Univ.- Prof.em. Dr.- Ing. Bert Breuer gründet das Fachgebiet Fahrzeugtechnik der TU Darmstadt, das er bis zu seiner Emeritierung leitete. Fahrwerk und Bremsen gehören zu seinen Forschungsschwerpunkten. Ehrenamtlich war er u.a. Vorsitzender der VDI Gesellschaft Fahrzeug und Verkehrstechnik und Präsident des Weltverbandes der Automobilingenieure FISTA.
Prof. Dr.-Ing. Karlheinz H Bill, zuvor in der Fachforschung und an zahlreichen Industrie und Hochschulprojekten zu neuartigen mechatronischen Bremssystemen aktiv, lehrt heute im Studiengang Fahrzeugtechnik und Wirtschaft Berlin
Verlagstext: Allgemeine Grundlagen - Auslegung, Aufbau und Komponenten von Bremsen - Mechatronische Anwendungen - Materialien und Prozesse - Prüfung und Bewertung, Zukunftsaspekte
416 Seiten
60,00 *
Versandgewicht: 1.164 g
Artikel-Nr.: Hansa_1134

Wartung, Pflege, technische Daten

4 und 6 Zylinder

ca 55 Seiten 

A 5

Nachdruck

18,00 *
Versandgewicht: 132 g
Artikel-Nr.: 9783613871540

Sie fielen im Straßenverkwehr nie so auf wie die großen Lastwagen und waren doch häufiger: die Klein- und Kleinstlieferwagen, mit denen Handwerker oder Bäcker ihre Brötchen verdienten. Es waren die kleinen, anspruchslosen Lastwägelchen auf drei und vier Rädern, weder schön noch schnell, aber robust. Dieser Band der Schrader Motor Chronik stellt die wichtigsten Drei- und Vierradlieferwagen der Nachkriegszeit vor. Eine internationale Galerie in historischen Anzeigen und Prospekten: Alta, Ape, Bajaj-Tempo, Bianchi, Borgward, Daithatsu, DKW, Ducati Emplione, Framo, Glas, Goliath, Gutbrod, Kurogane, Lambretta, Lloyd, Mazda, Motoemil, Moto Guzzi, O.D., Reliant, Rollfix, Sherpa, Solyto, Standard, Tempo, Trio.
96 Seiten,  In Folie eingeschweißt

30,00 *
Versandgewicht: 350 g
Artikel-Nr.: HANSA_1054

4 und 6 Zylinder

Ausgabe 1936

ca 41 Seiten 

A 5

Nachdruck 

14,00 *
Versandgewicht: 93 g
Artikel-Nr.: 1954

81,6 Millionen Autos gab es zu Jahresanfang auf dem Globus, und die Zahl stieg rasant an: Die Branche erlebte einen gewaltigen Boom und enorme Fortschritte. 1954 war aber auch das Jahr einer neuen Grand-Prix-Rennformel; Mercedes-Benz trat mit dem 2,5-Liter-Silberpfeil an – und Juan Manuel Fangio wurde damit Weltmeister. Dieweil bat in einer Neujahresbotschaft VW-Chef Heinrich Nordhoff, man möge „hundertmal mehr in den Rückspiegel sehen als bisher“: Volkswagenfahrer sollten die höflichsten und besten Fahrer der Welt werden. Diese stimmungsvolle Zeitreise bietet einen Überblick über das Jahr 1954 aus dem Blickwinkel der Autowelt. Sie erinnert an die Highlights der großen Automessen, an neue Konstruktionen und Entwicklungen wie auch an Raritäten und Kuriositäten jenes Jahres: Autonostalgie pur in dieser Geschenkbuchreihe für alle Automobilenthusiasten, Gute-alte-Zeit-Genießer und Jubilare.
96 Seiten, 195x210 mm
In Folie eingeschweißt

10,00 *
Versandgewicht: 383 g
Artikel-Nr.: PKW_HANSA_835

Elektro  Lastwagen EH 2

Ausgabe 1925

ca 28 Seiten 

A 5

Nachdruck

15,00 *
Versandgewicht: 82 g
Artikel-Nr.: Borgward

Wie kein anderer nutzte Borgward vor und nach dem Zweiten Weltkrieg die Werbung. Informative Prospekte waren eine Selbstverständlichkeit. Hinzu kamen Werbepostkarten, Plakate, Inserate, Fahnen, Kundendienstschilder, Glastransparente, Pressemappen, Verkehrsreklame, Autosonderschauen, Deutschlandfahrten und vieles mehr Peter Michels zeigt und erläutert die Dokumente, von denen viele bisher nie veröffentlicht wurden.

Aus dem Inhalt:

Hansa Matador, Konsul, Senator, 500, 1100/1700, 3500, 2000, Produktübersicht 1937, Fabrikationsprogramm 1937, Borgward 2300, 1500, 1800, 2400, Isabella, P 100, Camping mit Borgward, Goliath 700, 900, 1100, Lloyd 300, LT 500, 400, 600, 250, Alexander, Arabella

152 Seiten , 330 Bilder

in Folie eingeschweißt

29,90 *
Versandgewicht: 1.332 g
Artikel-Nr.: 9783613871700

Dank des Wirtschaftswunders erfüllen sich allmählich die autoträume der Deutschen, und wenn es auf Monatsraten war. Vom kleinen Maico bis zum Volkswagen, von der Borgward Isabella bis zum Ponton Mercedes, von der bescheidenen Isetta bis zum sportlichen Porsche 356, vom Ford Buckel Taunus bis zum Opel Kapitän, In Deutschland der 50er Jahre gab es Autos in jeder Größe, für jeden Geschmack und in allen Preisklassen. Damals noch weit vom Windkanal- Einheitsdesign entfernt, hatten alle Fahrzeuge ihren eigenen unverwechselbaren Auftritt, auch in der Werbung.
Dieser umfangreiche Sonderband der erfolgreichen Reihe Schrader Motor Chronik präsentiert die Autoträume von gestern in den Anzeigen und Prospekten jener Jahre. Ein Lese, Bilder und Schmökerbuch für Nostalgiker aller Jahrgänge.
BMW, Borgward, Brütsch, Burgfalke / Victoria, Champion
Auto-Nostalgie in Farbe (1): BMW, Borgward, Champion, DKW Ford Fulda-Mobil
Auto-Nostalgie in Farbe (2): DKW, Ford, Fulda-Mobil, Glas, Gutbrod, Glas Goliath, Heinkel,
Hoffmann ,Lloyd
180 Seiten
In Folie eingeschweißt

20,00 *
Versandgewicht: 526 g

Auf Lager

Artikel-Nr.: 9783613871786

Von den Zwanzigern bis zu den Sechzigern.
In den zwanziger und dreißiger Jahren war das Wort Ausstattung für die Autohersteller noch ein Fremdwort. Die Fahrzeuge rollten ohne jegliche Extras vom Band. Was immer sich der Autofahrer an Komfort oder Zubehör wünschte, mußte er dazukaufen. Auf dem Markt gab es komplette Heizungsanlagen und Bordwerkzeug, Kühlwasserthermometer ebenso wie Röhrenradioempfänger.
Mit bisweilen originellen Werbetricks bemühte sich die Industrie, ihre wichtigen, zum Teil aber auch unnützen, dennoch gern gekauften Accessoires wie Blumenvasen und Chromzierdekore an den Kunden zu bringen. Dieser Band der SMC Reihe zeigt die interessantesten und schönsten Werbemittel aus dieser Zeit..
94 Seiten, Abb. in s/w und Farbe, in Folie eingeschweißt

14,00 *
Versandgewicht: 322 g
Artikel-Nr.: 9783831311019

Im Donner der Motoren - Karl Kappler, Geschichte des erfolgreichsten dt. Rennfahrers der 1920er Jahre
Die Geschichte des erfolgreichsten deutschen Rennfahrers der 1920er Jahre
Dieser Bildband schildert die einzigartige Geschichte des erfolgreichsten deutschen Rennfahrers der 1920er Jahre. Der Schwarzwälder Ausnahme-Pilot Karl Kappier stand 278-mal auf dem Siegerpodest und erzielte mit weit über 500 Platzierungen eine enorme Anzahl an Erfolgen. Der Band bietet mit seinen mehr als 130 bisher unbekannten Fotografien einen einzigartigen Einblick in die Frühzeit des Automobil-Rennsports, dessen Wurzeln lange vor dem Ersten Weltkrieg zu suchen sind.
Karl Kappier traf auf alle bekannten Größen des Motorsports wie Caracciola, Neubauer, Stuck, Porsche und viele andere. Auch sie sind in diesem Band zu finden. Vor den Augen des Lesers werden die fast vergessene Renngeschichte und die rasante Geschwindigkeit der technischen Entwicklung jener Epoche lebendig. Kappier fuhr nicht nur den ersten Mercedes-Kompressor mit 65 PS. Er war auch einer der ersten deutschen Piloten, der mit der wunderbaren Schöpfung von Ettore Bugatti, dem Typ 35, von Sieg zu Sieg raste.
Das Buch ist eine Fundgrube für alle, die am Automobilsport der ?roaring twenties? interessiert sind. Der Autor berichtet von den zahlreichen Siegen bei den bedeutendsten Rennen der 20er Jahre, vom Schauinslandrennen bei Freiburg, dem Herkules-Bergrennen bei Kassel, dem Jochpassrennen, den Automobilturnieren in Baden-Baden und Wiesbaden, aber auch vom legendären Klausen in der Schweiz und den vielen anderen damals berühmten und legendären Berg- und Flachrennen.
In Folie eingeschweißt, 80 Seiten

15,00 *
Versandgewicht: 825 g

Auf Lager

Artikel-Nr.: 9783879435784

Das umfassend informierende Handbuch für Tuner von Viertaktmotoren.
Während die Monopolstellung des Viertaktmotors im Automobilbau seit Jahren unbestritten und offenbar auch unangreifbar ist, gelang es – insbesondere seit Ende des Zweiten Weltkriegs – den Zweitaktmotor im Motorradbau zu dominierender Stellung gegenüber dem Viertakter zu bringen.
Deshalb ist dieses Buch aus der Feder eines weltbekannten Fachmanns, der sich als Konstrukteur und Entwicklungsingenieur mit dem Entwurf, dem Bau und der Leistungssteigerung von Fahrzeug-Hochleistungsviertaktmotoren befasst hat, besonders aktuell. Ingenieur Ludwig Apfelbeck ist Theoretiker und Praktiker zugleich. Hier hat er eine Fülle seiner Erfahrungen niedergelegt und durch viele instruktive Skizzen erläutert. Seine detaillierten Erläuterungen stellen praktische Arbeitsanweisungen dar. Für den technisch interessierten Laien sind diese Ausführungen hochinteressant und aufschlussreich; dem versierten Bastler und Handwerker bieten sie für dessen eigene Arbeiten mancherlei wertvolle Anregungen »aus der Trickkiste eines alten Fuchses«.
220 Seiten, in Folie eingeschweißt

30,00 *
Versandgewicht: 697 g
Artikel-Nr.: 9783896028082

"Stars & Cars" ist eine aufregende Sammlung sensationeller Fotografien - sie präsentiert die größten Weltstars und ihre Autos. Denkt man an Steve McQueen, sieht man ihn vor dem geistigen Auge in einem grünen 68er Ford Mustang durch San Francisco rasen. James Dean? Fährt in "Denn sie wissen nicht, was sie tun" einen Mercury von 1949. Aber mit welchem Wagen ihrer Wahl fuhren sie von diesen berühmten Filmschauplätzen nach Hause? "Stars & Cars" zeigt aufsehenerregende Bilder der größten Stars des 20. Jahrhunderts mit den Autos, die sie liebten - den Ford Thunderbird Convertible, in dem Arthur Miller und Marilyn Monroe zu einem Picknick fahren, oder den brandneuen Cadillac des jungen, aufstrebenden Cassius Clay an der Schwelle zum Ruhm. "Stars & Cars" ist das wohl heißeste Geschenkbuch des Jahres, das man einfach haben muss!
200 Seiten

24,00 *
Versandgewicht: 1.147 g

Auf Lager

Artikel-Nr.: 9783625136514

Die großen Klassiker von 1886 bis 1975 - Kompakt, handlich, informativ – informativer Bildband im Miniformat mit allen bedeutenden Marken der Welt - Jedes Modell mit Farbfoto, großem Technik-Steckbrief und interessanten Hintergrundinformationen - Alles über Modell, Hubraum/Zylinder, Leistung, Bauzeit und Stückzahl - Attraktive Ausstattung mit dreiseitigem Farbschnitt in Metallic-Rot – ideal zum Verschenken oder Sammeln" Oldtimer sind ein Sinnbild für zeitlose Eleganz, viele von ihnen schrieben Automobilgeschichte. Vom Adler Trumpf bis zum Jaguar E-Type – in diesem informativen Bildband im Miniformat werden alle berühmten Klassiker seit der Entwicklung des Automobils vorgestellt. Informative Texte, detaillierte technische Angaben und brillante Farbfotos bringen jedes Fahrzeug optimal zur Geltung und lassen die Herzen von großen und kleinen Technik-Fans höherschlagen.
352 Seiten

10,00 *
Versandgewicht: 471 g
Artikel-Nr.: 9783938118030

Ein Jahrhundertwerk in Kunstdruckqualität.
Sportwagen pur. Aus 100 Jahren. von 1905 bis 2005. Alle großen Marken. Alle wichtigen Modelle. In drei Bänden mit 1000 Abbildungen, technischen Daten und mitreißenden Geschichten. Einmalig, informativ, spannend und von unübertroffener Bildqualität. Ein brillantes Nachschlagewerk. Ein muß für jeden, der Benzin im Blut hat
160 Seiten

10,00 *
Versandgewicht: 800 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand