Triumph


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 84 Ergebnissen
Artikel-Nr.: 3-935517-14-9

Autor: Thomas Reinwald

Verlag: Johann Kleine Vennekate Verlag,

ISBN-Nummer: 3-935517-14-9

29,00 *
Versandgewicht: 860 g
Artikel-Nr.: Triumph_1067

Gültig ab Fahrgestell- und Motor- Nr.: 131501

ca 22 Seiten

A 5

Nachdruck

 

10,00 *
Versandgewicht: 28 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_0112

mit Tele und Presstahlgabel

Ausgabe 1939-1950

ca 34 Seiten

A 5

Nachdruck

15,00 *
Versandgewicht: 53 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_0369

Block 200 Konstruktion mit 6,5 PS Handschaltung

inkl.Schaltplan und Schmiertabelle

Ausgabe 1963

ca 29 Seiten

A 5

 

Nachdruck

15,00 *
Versandgewicht: 46 g
Artikel-Nr.: Band 4

Dieser neue vierte Band von Motorräder- Berühmte Konstruktionen enthält wieder eine Mischung von Maschinen aus dem Internationalen Motorradbau. Er bringt zum Teil neue, bisher unbekannte Illustrationen in Verbindung mit der Geschichte der verschiedenen Marken.
Baier, Chater-Lea, FN, Gnome & Rohne, Hansa, Husqvarna, Jac, Kawasaki, Mabeco, Martin, Militor, OEC, P&M- Panther, Raleigh, Schüttoff, Simson, Triumph, UT, Wurrings, AWD
168 Seiten

15,00 *
Versandgewicht: 223 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_T54

ca 15 Seiten

A 4

Nachdruck

10,00 *
Versandgewicht: 60 g
Artikel-Nr.: Triumph_1267

Vergaser, Kolben, Zylinder, Kurbeltrieb, Kuirbelgehäuse, Getriebeteile, Getriebedeckel

Rahmenteile, Vordergaben, Ketten, Schaltung, Ketten, Felgen, Lenkung, Bowdenzüge, 

Naben, Kettenschützer, Schutzbleche, Fußrasten, Werkzeugkasten, Auspuff, Lichtanlageteile, 

Scheinwerfer, Tachometer, Werkzeuge

Ausgabe ca 1938

ca 10 Seiten

A 4

Nachdruck

 

10,00 *
Versandgewicht: 48 g
Artikel-Nr.: Triumph T 450

B 204 / B 204E / B 204F / B 254F / B 350 mit Block Konstruktion

Ausgabe 1938

ca 30 Seiten

A 5

Nachdruck

12,00 *
Versandgewicht: 50 g
Artikel-Nr.: Nürnberger Motorräder

Über viele Jahrzehnte war Nürnberg eine Hochburg der deutschen Zweiradindustrie. Insbesondere die Nürnberger Motorradindustrie hatte einen guten Ruf. Dieser wurde vor allem durch die großen Firmen wie Zündapp, Victoria, Triumpf, Hercules und Ardie begründet. Doch insgesamt rund 50 Firmen fertigten im Laufe der Jahre Motorräder, Roller und Mopeds. Es gab eine umfangreiche Zulieferindustrie, die auch andere Regionen in Deutschland belieferte. Unzählige motorsportliche Erfolge und kulturelle Veranstaltungen rund um das Zweirad bereicherten in Nürnberg das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben.

Mit dem hier vorliegenden Band möchte der Verlag mittels historischer Fotografien und anderer Dokumente diese Zeit in Erinnerung rufen. Erstmals ist in diesem Fotoalbum neben den Bildbeschreibungen, auch den zwei großen Fertigungsabschnitten ein weitergehender Text vorangestellt. Dort wird besonders auf die kleineren Firmen eingegangen.

Die Bilder jedoch sind einmalige Zeitdokumente und zeigen neben vielen technischen Details auch die Menschen, die in vergangenen Tagen mit der heute nostalgischen Technik gelebt haben. Der eingefangene Augenblick auf einem Foto gibt Geschichte in einzigartiger Weise wieder. Anhand ausgewählter Motive werden die Nürnberger Zweiräder von Beginn der 1920er Jahre bis Anfang der 1980er Jahre in ihrem Zeitumfeld dargestellt

 Ardie, Express, Hecker, Hercules, Mars, Sachs, Steib, Triumph, Victoria, Zündapp und Zweirad-Union.

Abako/(Cockerell)/Javon, Astoria, Ceres, Eichelsdörfer, Enag/S & U, EPA/Arminia, Eschag/Enlag, Ferbedo, Max Fischer, Fortuna, Franzani, Habros, Hagel, Heilo, Hans Heller/Fritz Heller, Hermann Runge sen., I.C.H., Kofa, Lloyd/Ocra, Mammut, Ludwig Maurer, M.J.S., Premier, Rut, Scharrer & Groß, Eugen Seeger, Wacker, Ziejanü/ZJN,Zwerg

144 Seiten.

29,00 *
Versandgewicht: 734 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_T242

mit Drehscheiben Motor

ca 38 Seiten

A 5

Nachdruck

14,00 *
Versandgewicht: 55 g
Artikel-Nr.: Triumph_1113

leichtes Kraftrad 250 ccm WH-Nr 605/19

 Ausgabe 21.4.1942

ca 100Seiten

A5

Nachdruck

25,00 *
Versandgewicht: 180 g
Artikel-Nr.: Triumph_1012

WH-Nr 605/20

vom 20.7.1942

ca 112

A 5

Nachdruck

25,00 *
Versandgewicht: 153 g
Artikel-Nr.: Mopeds_Potz

"Der Band macht Spaß - beim ersten Durchblättern genauso wie beim ernsthafen Studieren", schrieb die Süddeutsche Zeitung zur ersten Auflage von 1987. Jetzt erscheint die vierte Aufläge, völlig überarbeitet und ergänzt. Mehr als 90 Mopedhersteller hat die Autorin in Deutschland ausfindig gemacht, die in der Zeit von 1945 bis in die sechziger Jahre hinein ihre zum Teil kuriosen Gefährte anboten. Darunter so namhafte wie NSU, DKW, Maico, Horex, Kreidler, Triumph oder Zündapp. Aber auch weniger bekannte wie Bastert, Achilles, Sigurd, Stoewers, Amor, Rolifix oder Monachia.
144 Seiten, in Folie eingeschweißt

24,90 *
Versandgewicht: 900 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_T304

für das Doppelkolben Zweitakt Motorrad

Ausgabe November 1951

ca 45 Seiten

A 5

Nachdruck

14,00 *
Versandgewicht: 67 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_T_659

für das Doppelkolben Zweitakt Motorrad und seine Modelle

BDG 125 H, BDG 125 L, DBG 125 SL

gültig ab Fahrgestell- und Motor-Nr.: 140501

Ausgabe Dezember 1955

ca 60 Seiten

A 5

Nachdruck

18,00 *
Versandgewicht: 103 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_1554

mit Allradfederung und Doppelkolben Zweitakt Motor

Ausgabe März 1952

ca 48 Seiten

A 5

Nachdruck

16,00 *
Versandgewicht: 70 g
Artikel-Nr.: 9783948437060

von Johann Kleine-Vennekate

  • Erschienen: 1996

,ISBN-13: 9783935517133

  • Sonstiges: zahlreiche zum Teil farbige Abbildungen 28,5 cm150
  •  150 Seiten
  • Gewicht: 752 g
  • Sprache(n): Deutsch

 

34,00 *
Versandgewicht: 763 g
Artikel-Nr.: Nürnberger

Keine Frage, Nürnberg war über viele Jahrzehnte die Hochburg der deutschen Motorradindustrie. Thomas Reinwald lässt alle Marken mit ihren Motorrädern Revue passieren, insgesamt 77 Firmen, mit vielen Abbildungen, Dokumenten und technischen Daten.

Aus dem Inhalt: Die großen Hersteller wie Ardie, Express, Hecker, Hercules, Mars, Sachs, Steib, Triumph, Victoria, Zündapp und Zweirad-Union. Die kleinen Motorradfirmen wie Abako/(Cockerell)/Javon, Astoria, Ceres, Eichelsdörfer, Enag/S & U, EPA/Arminia, Eschag/Enlag, Ferbedo, Max Fischer, Fortuna, Franzani, Habros, Hagel, Heilo, Hans Heller/Fritz Heller, Hermann Runge sen., I.C.H., Kofa, Lloyd/Ocra, Mammut, Ludwig Maurer, M.J.S., Premier, Rut, Scharrer & Groß, Eugen Seeger, Wacker, Ziejanü/ZJN,Zwerg

144 Seiten, 244 Abbildungen

19,90 *
Versandgewicht: 993 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_0645

für das Doppelkolben Zweitakt Motorrad mit Allrad Federung

Ausgabe November 1953

ca 44 Seiten

A 5

Nachdruckc

15,00 *
Versandgewicht: 64 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_T236

Doppelkolben 2 Tackt Motorrad

ohne Hinterrad-Federung mit Teleskopgabel

Ausgabe Februar 1951

ca 50Seiten

A 5

Nachdruck

14,00 *
Versandgewicht: 71 g
Artikel-Nr.: Triumph_T_ 500

mit Doppelkolben Zweitakt Motor und Teleskop Gabel ohne Hinterrad Federung

Gültig ab Fahrgestell- und Motor-Nr.: 276201

Ausgabe Juni 1950

ca 32 Seiten

A 5

Nachdruck

14,00 *
Versandgewicht: 50 g
Artikel-Nr.: 9783613041233

Wenngleich zu Beginn des 20. Jahrhunderts der Motorradbau seinen ersten Boom erlebte, begann sich das Motorrad nur langsam während des Ersten Weltkrieges in der Truppe zu etablieren. In der Weimarer Republik stellte die Reichswehr dann zunehmend Kradschützen-Einheiten auf schweren Motorrädern in Dienst. Erst 1938 begannen BMW und Zündapp mit der Entwicklung so genannter überschwerer Kräder mit Geländeuntersetzung, Rückwärtsgang und Beiwagenantrieb. Nach dem Krieg kamen vor allem Zweitakter zum Einsatz. Frank Rönicke dokumentiert in diesem Band die Entwicklung der deutschen Militärmotorräder seit 1905.
144 Seiten

24,90 *
Versandgewicht: 840 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_T_562

Doppelkolben, 2-Takt Motor mit Hinterrad-Federung, Teleskopgabel, und mechanischer Hinterradbremse, inkl. Seitenwagen

ca 90 Seiten

A 6

Ausgabe Juni 1955

Nachdruck

 

16,00 *
Versandgewicht: 59 g
Artikel-Nr.: Triumph_T_602

BDG 250 L, BDG 250 SL ab Fgst Nr. 314501

DBG 250W ab Fgst Nr. 321307

Boss ab Fgst 355001

Ausgabe  Januar 1955

mit Anhang Juni 1957

ca 56 Seiten

A 5

Nachdruck

 

20,00 *
Versandgewicht: 92 g
Artikel-Nr.: 9783613870949

Der Motorroller spielte im Straßenbild Europas einst ein bedeutende Rolle; er leistete einen wesentlichen Beitrag zum Aufschwung der Motorisierung in der Nachkriegszeit. Allein in Deutschland waren Dutzende von Fabrikaten vertreten. Dieser Band der Schrader-Motor-Chronik spiegelt die Vielfalt des Angebots auf dem Scooter-Markt in Form originalgetreuer Faksimile-Reprints zeittypischer Werbemittel wider, von Achilles und Dürkopp bis Victoria und Zündapp - eine in mehrfacher Hinsicht interessante Dokumentation.
96 Seiten

30,00 *
Versandgewicht: 293 g

Auf Lager

Artikel-Nr.: TRIUMPH_T 665

Doppelkolben 2 Takt Motor Hinterrad-Federung

Hydraulische Hinterradbremse und Teleskopgabel

inkl.Seitenwagen

Ausgabe Januar 1954

114 Seiten

A 6

Nachdruck

18,00 *
Versandgewicht: 71 g
Artikel-Nr.: MOT_TRI_436

Doppelkolben 2 Tackt Motor

mit Allrad-Federung und Teleskopgabel

Ausgabe Ocktober 1952

ca 52 Seiten

A 5

Nachdruck

 

18,00 *
Versandgewicht: 80 g
Artikel-Nr.: Triumph_T_ 563

mit  Seitenwagen

Ausgabe Oktober 1953

ca 112 Seiten

A 6

Nachdruck

18,00 *
Versandgewicht: 77 g
Artikel-Nr.: Triumph_T_980

Gültig ab Fahrgestell- und Motor- Nr.: 550001

Ausgabe Januar 1956

ca 38 Seiten

A 5

Nachdruck

16,00 *
Versandgewicht: 78 g
Artikel-Nr.: Triumph_T_ 562

Ausgabe April 1955

ca 88 Seiten

A 6

Nachdruck

16,00 *
Versandgewicht: 60 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 84 Ergebnissen